World Masters Cycling Championships - Zeitfahren

Nur für Fahrer mit Lizenz
Nur für Fahrer mit Lizenz WMCF World Masters Cycling Championships - Einzelzeitfahren

28.08.2019

Klasse Jahrg. Alter
Klasse 1 1980-1989 30-39 Jahre
Klasse 2 1975-1979 40-44 Jahre
Klasse 3 1970-1974 45-49 Jahre
Klasse 4 1965-1969 50-54 Jahre
Klasse 5 1960-1964 55-59 Jahre
Klasse 6 1955-1959 60-64 Jahre
Klasse 7 1950-1954 65-69 Jahre
Klasse 8 1945-1949 70-74 Jahre
Klasse 9 1940-1944 75-79 Jahre
Klasse 10 -1939 80 Jahre u.älter
Klasse Frauen 1 1980-1989 30-39 Jahre
Klasse Frauen 2 1975-1979 40-44 Jahre
Klasse Frauen 3 1970-1974 45-49 Jahre
Klasse Frauen 4 1965-1969 50-54 Jahre
Klasse Frauen 5 1960-1964 55-59 Jahre
Klasse Frauen 6 1955-1959 60-64 Jahre
Klasse Frauen 7 1950-1954 65-69 Jahre
Klasse Frauen 8 -1949 70 Jahre u.älter

  • Anmeldung: Harald Baumann Austria-6380 St. Johann in Tirol Postfach 60 oder Online Anmeldung
  • Nenngeld: € 30.–
  • Nennungsschluß: 1 Tag vor dem Rennen – keine Nachnennung möglich!
  • Startzeit: 9.00 Uhr, erster Fahrer
  • Startintervall: 1/2 Minute
  • DIE FIXIERTE STARTZEIT MUSS EINGEHALTEN WERDEN (LAUT STARTERLISTE)
  • Start und Ziel: Erpfendorf
  • Wende: Lofererberg
  • Strecke: Erpfendorf - Lofererberg - Erpfendorf (Siehe Streckenplan)
  • Steckenlänge: 20 km
  • Dopingkontrollen: Es finden Dopingkontrollen statt, bitte beachten Sie die Aushänge im Zielraum.
  • Nummernausgabe: Dienstag von 15 bis 18 Uhr im Rennbüro, am Mittwoch am Start in Erpfendorf.
  • Preisverleihung: Die Preisverteilung findet um 20:00 Uhr in St. Johann statt
  • Preise: Trikot, Medaillen Gold, Silber, Bronze, 15 Pokale
  • Der Veranstalter behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl, die Klassen zusammenzulegen. Min. 10 Starter pro Klasse.

Sonderbestimmungen:

  • Am MITTWOCH ist die Rennstrecke für den gesamten Verkehr gesperrt.
  • Am MITTWOCH ist das Befahren der Rennstrecke nur im OFFIZIELLEN RENNEN erlaubt.
  • Zuwiderhandelnde werden vom Rennen ausgeschlossen und erhalten auch das Nenngeld nicht zurück.
  • Dies gilt auch für Fahrer/innen, welche nicht am Einzelzeitfahren teilnehmen, aber beim Strassenrennen starten wollen!
  • KOPFSCHUTZ IST PFLICHT!
  • HINTERRADFAHREN VERBOTEN (10 Meter).
  • Bei Überholvorgängen ist seitlicher Abstand einzuhalten.
  • Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Gefahr!
  • Aufnahme in die Startliste nur nach bezahltem Nenngeld.
  • Maße:

Sponsoren

Generali Logo Big
Start Raiffeisen
Start Tiwag
Stytoica
Tour
Veritas
T Tirol Sport
T Oerv
T Lrv
T Stjohann
T Sportunion
T Tirol
Radweltpokal